Ungarn

Weingut «Bock»

Wie bei den meisten Weingütern rund um den Globus steht auch hinter dem Weingut «Bock» eine Familie, mehrere Generationen und viele Dekaden Arbeit und Herzblut.
1979 erwarb Jòzsef Bock eine halbe Hektare, begann mit der Produktion von eigenen Weinen und löste die Erfolgsgeschichte der Bock-Weine aus. Heute gilt er als einer der Pioniere, die nach dem Regimewechsel in den 1990er Jahren, die neue Ära des ungarischen Weins einleiteten.